Mittwoch, 10. April 2013 11:10

Lesewanderung mit Sonnenstrahlen belohnt

Am vergangenen Dienstag führte Frau Annette Bost, Leiterin der Gemeindebücherei, und Frau Maria Dumont, Diplombiologin in den gemeindlichen Kindergärten, gemeinsam eine Lesewanderung für Kinder im Grundschulalter durch. Sowohl für gutes Wetter als auch für gute Laune war gesorgt.
Zehn Kinder kamen wie verabredet an die Lauftreffhütte in Quierschied. Die Wanderung begann für die Kleinen mit einer schwierigen Aufgabe. Mit einem Rätsel sollten sie herausfinden, welches Thema bzw. welches Tier im Mittelpunkt an diesem Tag steht. In einer Vorstellungsrunde überlegten sich die Kinder passend zum Anfangsbuchstaben ihres Vornamens jeweils ein Tier. Bei der Wanderung waren mit dabei die Ameise, der Seehund, der Vogel, die Giraffe, ein Tiger, ein Jagdhund, ein C-Falter, der Löwe, der Jaguar, der Adler, der Luchs, ein Milan und ein Maikäfer.
Im Anschluss ging es quer durch das Gelände. An einer sonnigen Stelle bauten die Kinder gemeinsam ein Waldsofa. Nach getaner Arbeit versammelten sich alle zu einem gemeinsamen Picknick. Dazu hatte Annette Bost den Kindern eine spannende Geschichte von einem pfeifenden Regenwurm mitgebracht, der die Kinder aufmerksam lauschten. Nach der Stärkung gingen die kleinen Forscher spielerisch auf die Suche nach echten Regenwürmern. Maria Dumont hatte eigens in einem großen Behälter einige lebende Exemplare mitgebracht. Unter der Lupe konnten die Kinder die kleinen nützlichen Tierchen ganz genau betrachten. Im Handumdrehen waren auch schon zwei Stunden wie verflogen und die Gruppe kam etwas verspätet wieder gut gelaunt an ihren Startpunkt zurück.
Die nächste Lesewanderung findet am Dienstag, 22. Oktober 2013 statt.



Weitere Wandertermine im April:

Sa./So. 13./14.04.2013 „IVV Wanderung“ Quierschied
Start- und Zielpunkt ist die Mehrzweckhalle in Göttelborn (Hauptstraße 189, Göttelborn). Von 7 Uhr bis 13 Uhr kann für die Strecken mit den Längen 6 km, 10 km und 20 km gestartet werden. Zielschluss ist um 17 Uhr. In der Mehrzweckhalle sorgt das DRK Quierschied mit Speisen und Getränken für das leibliche Wohl und freut sich über eine rege Beteiligung.
Durchführung: Deutsches Rotes Kreuz, Marco Wirges

Mi. 17.04.2013, 17:30 Uhr „Erlebter Frühling“ Dauer ca. 2 Stunden
Ein informativer Spaziergang durch den Quierschieder Frühlingswald.
Treffpunkt: Parkplatz Reha-Klinik, Fischbacher Straße. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Durchführung: Revierförster Martin Haupenthal. Benötigte Ausrüstung: festes Schuhwerk.

 

Nähere Infos und die komplette Übersicht der Wandeveranstaltungen 2013 finden Sie hier.