Mittwoch, 03. April 2019 10:09

Freitzeitweg und Velo visavis-Route in Fischbach wird saniert

Durch die Starkregenereignisse in den Jahren 2016 und 2018 wurde immer wieder auch der geschotterte Freizeitweg in der Waldparkanlage von Quierschied-Fischbach beschädigt und teilweise weggespült. Die Gemeinde Quierschied bemühte sich jeweils immer wieder darum, den Weg entsprechend zu befestigen.

Nach Gesprächen von Bürgermeister Lutz Maurer mit dem Regionalverband Saarbrücken konnte nun eine nachhaltige Lösung gefunden werden:
Um für künftige Unwetter gerüstet zu sein, wird der Weg, über den auch die Velo visavis-Route verläuft, auf einer Fläche von rund 100 Metern Länge und zwei Metern Breite erneuert und asphaltiert. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und werden voraussichtlich am 9. April abgeschlossen. Die Kosten von insgesamt rund 28.000 Euro teilen sich hälftig der Regionalverband Saarbrücken und die Gemeinde Quierschied.