Dienstag, 17. März 2020 13:52

Notbetreuung in Kitas und Schulen

Der Bürgermeister informiert

 

Aufgrund der Anordnung der saarländischen Landesregierung vom 13. März 2020 sind die kommunalen Kindergärten und die Grundschulen sowie die gebundene Ganztagesschule in Quierschied ab Montag, dem 16. März 2020 geschlossen.

Es wird eine Notbetreuung angeboten, die allerdings nur für besondere Ausnahmefälle gelten wird. Auf Antrag wird geprüft, ob Ihnen eine Notbetreuung ermöglicht werden kann. Wir bitten Sie vor Antragsabgabe eine telefonische Erstabsprache mit der jeweiligen Einrichtung durchzuführen.

Kita Villa Regenbogen                  06897 680888

Kita Pusteblume                            06897 63999

Kita Sonnenschein                        06825 6342

Grundschule Lasbach                   06897 63006

Grundschule Fischbach                06897 64011

Grundschule Göttelborn             06825 5680

Die notwendigen Erläuterungen zur Organisation der Notbetreuung sind vom Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes definiert worden: Notbetreuung Hinweispapier

Des Weiteren finden Sie hier auch das entsprechende Antragsformular: Notbetreuung Antragsformular

sowie die auszufüllende Bescheinigung des Arbeitgebers als Nachweis für den Betreuungsbedarf.

Die Regelungen gelten gleichlautend natürlich auch für die Kitas in kirchlicher Trägerschaft (St. Paul und Maria Himmelfahrt) und für die gebundene Ganztagesschule in der Trägerschaft des Regionalverbands.