Mittwoch, 19. April 2017 09:48

Geänderte Verkehrsregelung in der Rathausstraße

Die Dauer der Sperrung kann bis zu 6 Wochen dauern

Nach Ostern wird die Baufirma WOLFF im Zuge der Straßenarbeiten An der Hirtenwies auch ein Straßenteilstück in der Rathausstraße sanieren. Aus diesem Grund ist eine Änderung der Verkehrsregelung erforderlich.
Die Rathausstraße wird in Höhe der Einmündung Schumannstraße halbseitig gesperrt und eine Ampelanlage installiert. Zudem wird die dortige Bushaltestelle in Richtung Taubenfeldstraße verlegt.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die unumgänglichen Verkehrsbehinderungen und um besondere Achtsamkeit gebeten.