Aktuelle Baustellen-Informationen

Erneuerung der Eisenbahnüberführung

Straßen:                      L 262 Am Bahnhof

Einschränkung:          Vollsperrung zwischen „Am Bahnhof“ (von Quierschied kommend) und „Quierschieder Straße“ (von Maybach kommend)

Umleitung:                  Erfolgt über die A 623 mit (Ausfahrt Sulzbach), weiter über die L 258 zum Kreisel in Hühnerfeld, dann über die L 126; die Gegenrichtung verläuft entsprechend analog

Ausf. Baufirma:           B+H Bau GmbH

Zeitraum:                    ab Oktober 2022 bis voraussichtlich 29.09.2023


40. Fischbacher Dorffest

Straßen:                     Marktplatz Fischbach

Einschränkung:          Vollsperrung des Platzes

Veranstalter:              ARGE, Ortsrat und Vereine Fischbach-Camphausen

Zeitraum:                    24.08.2022 bis 29.08.2022


Wambefeschd 2022

Straßen:                      Marienstraße, Rathausstraße, In der Sandkaul, Hinter der Kirche

Einschränkung:           Vollsperrung der Straße

Veranstalter:               Gemeinde Quierschied

Zeitraum:                    17.08.2022 ca. 24:00 Uhr bis 23.08.2022 ca. 12:00 Uhr


Instandsetzung einer Stützmauer

Straßen:                      im Bereich der L 255 Fischbach-Camphausen

Einschränkung:           Verkehrsregelung erfolgt durch Lichtsignalanlage

Ausf. Baufirma:           Landesbetrieb für Straßenbau

Zeitraum:                    04.07.2022 bis voraussichtlich 10.09.2022


Fahrbahnerneuerung

Straßen:                      L 262 Quierschied - Holz

Einschränkung:          Vollsperrung ab Einfahrt Kraftwerk Weiher – Am Rosenhaus

Umleitung:                  Erfolgt über die L 128 Holz, L 247 Fischbach, L 127 Quierschied, Gegenrichtung verläuft entsprechend analog

Ausf. Baufirma:           Fa. Juchem Asphaltbau GmbH & Co.KG

Zeitraum:                    06.05.2022 bis voraussichtlich 09.09.2022


Die Aufstellung beinhaltet Baumaßnahmen, die der Verwaltung frühzeitig mitgeteilt wurden. Kurzfristige Straßenaufbrüche wegen Leitungsstörungen bzw. Notmaßnahmen können meist nicht rechtzeitig veröffentlicht werden. Bei Rückfragen zu den Baumaßnahmen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Maßnahmenträger.

Wir bitten um Verständnis für die auftretenden Verkehrsstörungen.