Weihnachtliches Quierschied


In der vergangenen Woche hat der Bauhof insgesamt vier große Weihnachtsbäume aufgestellt - in Fischbach-Camphausen und Göttelborn jeweils einen, in Quierschied zwei. Die Bäume wurden von Privatpersonen zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wurde das Blumenbeet am Triebener Platz vorweihnachtlich geschmückt. Auch wurde in der Quierschieder Marienstraße die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung installiert. Bis Anfang des neuen Jahres zieren wieder leuchtende Sterne die Quierschieder Ortsmitte. Finanziert wird die jährliche Installation der Beleuchtung durch den Heimat- und Verkehrsverein mit Unterstützung des Gewerbevereins. In Fischbach-Camphausen hat einmal mehr die Gruppe „Ortsverschönerung in Fischbach“ die tolle weihnachtliche Dekoration übernommen. 

Allen Unterstützerinnen und Unterstützern gilt ein herzliches Dankeschön der Gemeinde.