Gärtnern mit der Natur bei der VHS

Donnerstag 18. November 2021, 18:30 Uhr
Organisator: Volkshochschule Quierschied
Ort: Gemeinschaftsschule Quierschied


Die Volkshochschule Quierschied bietet einen Abendkurs „Gärtnern mit der Natur - Praktische Tipps zur naturnahen Gestaltung, Nutzung und Pflege von Gärten“ an. Jeder, kann mit ein paar Kenntnissen einen naturnahen Garten anlegen, der mit wenig Aufwand einen großen Gewinn bringt.
Gärten und Balkone bieten die Möglichkeit, die Schutzgüter Boden, Luft, Wasser, Tiere und Pflanzen zu fördern und so die besondere Lebensqualität zu erhalten. 
Der Kurs mit der Kursnummer 9865 geht auf Themen wie Boden, Nutzgarten oder naturnahe Gartengestaltung sowie Garten als Lebensraum ein. Er zeigt die Möglichkeiten auf, die ein Garten bietet und motiviert die Teilnehmenden, sich tiefer mit der Materie auseinanderzusetzen. Wer einen naturnahen Garten anlegt, hat nicht nur viel Spaß mit der Natur, sondern hilft beim Umwelt- und Klimaschutz.
Der Abendkurs mit Stefan Kees, Naturschutzbeauftragter im Gemeindebezirk Quierschied, beginnt am Donnerstag, 18. November, von 18.30 - 20.00 Uhr (vier Termine) in der Gemeinschaftsschule Quierschied.
Anmeldung zwingend erforderlich unter: Tel. (0681) 506-4381, Email: oder unter www.vhs-saarbruecken.de.